LinuxNetMag
Softwareindex - Netz > ICQ
Archiv | Home
zurück zur Übersicht
zurück zum Linux NetMag

Wählen Sie aus einer der folgenden Unterrubriken:


Auch auf CDEverybuddy
Messaging-client, mit dem es möglich ist, gleichzeitig sowohl ICQ als auch AOL zu benutzen.
Homepage: http://www.everybuddy.com
Auch auf CDgicq
GTK-Frontend für micq
Homepage: http://www.korsoft.com/gicq/ | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDgicqd
Gicqd ist kein ICQ-Client, sondern ein ICQ-Server. Im lokalaen Netzwerk wird es mit diesem Programm möglich,daß die Rechner per ICQ über den Firmeneigenen ICQ-Server kommunizieren.
Homepage: http://www4.ncsu.edu/~cbbettin/gicqd/
Auch auf CDgnomeicu
ICQ-Client, speziell für GNOME-Benutzer. Kann sich als Applet in das Panel einklinken. Sehr schnell und stabil, aber nur für gnome-Benutzer geeignet.
Homepage: http://www.gnome.org | Linux NetMag-Artikel
GTK-ICQ
GTK-Version von ICQ. Unterstützt Chat, Suchen und ist GNOME-Kompatibel.
Homepage: http://gtkicq.pn.org/ | Linux NetMag-Artikel
ICQJava
Java-Version des ICQ-Clients von Mirabilis. Unterstützt alle benötigten Funktionen, allerdings nicht stabil und immer noch im Betastadium.
Homepage: http://www.icq.com | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDicqmail
ICQ-Message to Mail Forwarder. Alle Mails, die Sie per ICQ erhalten, erden an Ihre e-mail-Adresse weitergeleitet.
Homepage: http://www.crocodile.org/software.html
Auch auf CDicqnix
ICQ-Client im Ne*tStep Look.
Homepage: http://icqnix.linuxbox.com
ICQstepp.app
ICQ-Client mit Look und Feel von NextStep.
Homepage: http://home.sprintmail.com/~mhanni/icqstep.html | Linux NetMag-Artikel
Jabber
Open-Source Chat-Programm. Kompatibel zu ICQ und AIM. Schnelles, modulares und auf vielen Plattforemn funktionierendes Programm.
Homepage: http://jabber.org/
Kicq
Kicq ist der ICQ-Clone für den KDE-Benutzer und ist stark an das Aussehen der Java-Version angelehnt.
Homepage: http://www.cn.ua/~denis/kde/kicq.html | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDLICQ
Eine der fortgeschrittensten ICQ-Versionen ist LICQ. Dieses Programm ist mit den QT-Libraries programmiert und unterstützt die Benutzung verschiedener Oberflächen.
Homepage: http://licq.wibble.net/ | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDlibicq
Libraries für einige ICQ-Programme.
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDMicq
Micq ist ein Konsolenprogramm und kann daher überall da verwendet werden, wo kein X-Server läuft. Das Programm unterstützt keinen Chat.
Homepage: http://phantom.iquest.net/micq/ | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDnicq
ICQ-Client mit etwas ungewöhnlicher Bedienoberfläche.
Homepage: http://www.esat.kuleuven.ac.be/~strobi/nicq2/
Auch auf CDzicq
ICQ-Client für die Textkonsole.
Homepage: http://www.asenteck.com/~zicq/

Kennen Sie ein weiteres Programm für diese Rubrik?
Dann tragen Sie es mittels unseres Formulars ein.