LinuxNetMag
Softwareindex - Windowmanager > KDE
Archiv | Home
zurück zur Übersicht
zurück zum Linux NetMag

Wählen Sie aus einer der folgenden Unterrubriken:


Auch auf CDcorba
Comman Object Request Broker Architecture. Benötigt von KDE und Gnome.
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDkam
Frontend für vbox, das ISDN Voice Mail Packet. Benötigt susevbox.
Homepage: http://wetap8.physik.uni-mainz.de/kam/
Auch auf CDkatchit
In einem zufällig erzeugten Labyrinth muß man Gefahren ausweichen und sich den Weg bis zum Pinguin bahnen. Mehrspielerfähig.
Homepage: http://perso.club-internet.fr/p_george/katchit.html
Auch auf CDkblade
Frontend für den Encoder bladeenc.
Homepage: http://www.multimania.com/linzeus/kblade/
Auch auf CDkcdwrite
Kann z.B. das Kommandozeilenprogramm cdwrite ansteuern.
Homepage: http://harmony.ruhr.de/~core/kcdwrite
Auch auf CDkcmpgp
Mit kcmpgp kann man PGP2.6.x konfigurieren und den public keyring editieren.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkcmprint
Kontrollmodul zur Druckerkonfiguration. Man kann lokale und Netzwerkdrucker anlegen und verwalten.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDKcrontab
KDE-Frontend für Cron und At.
Homepage: http://www.kde.org | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDkdf
Gibt einen grafischen Überblick über den freien Platz auf verschiedenen Partitionen. Kann Partitionen auch per Mausklick mounten und unmounten. Verfügbar als normales Programm (kdf), als Kontrollmodul (kcmdf) und als Plugin für den Panel (kwikdisk).
Homepage: http://www.edu.uni-klu.ac.at/~mkropfbe/
Auch auf CDkdiff
KDE frontend zum Programm 'diff', welches zwei Textdateien vergleicht und Unterschiede sichtbar macht.
Homepage: http://home.braunschweig.netsurf.de/~matthias.hipp/html/kdiff.htm
Auch auf CDKDiskCat
It's an easy to use disk catalog software. It stores the directory tree (filenames, sizes, dates) of the scanned disks (cd-roms, floppys or anything you can mount into the filesystem) in its own database. The disks are stored in user defined categories. The database is browseable in a treeview and listview based browser window. You can write your own description for each file.
Homepage: http://devel-home.kde.org/~kdiskcat/
Auch auf CDkdu
Drei kleine Programme zum Anzeigen von freien und verbrauchten Plattenplatz und zum CD-Wechsler-Slot-Auswählen.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkeasycd
Dieses ausgefeilte Programm verwendet cdrecord, cdda2wav, cdparanoia und mkisofs zum Brennen einer CD.
Homepage: ftp://ftp.kde.org/pub/kde/unstable/apps/multimedia/cdrom/
Auch auf CDKencoder
KDE-Frontend für verschiedene Encoder und CDPARANOIA.
Homepage: http://perso.burotec.fr/lcommero/kencodereng.html
Auch auf CDkexpl*rer
Dieses Programm erinnert doch sehr stark an den Windows-Erforscher.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkfourier
Mit diesem Programm können verschiedene Arten von Fouriertransformationen auf einem Bild ausgeführt werden.
Homepage: http://www.arrakis.es/~rlarrosa/kfourier.html
Auch auf CDkfstab
Mit diesem Programm kann man seine /etc/fstab editieren. Veränderungen speichern kann man natürlich nur, wenn man als root eingeloggt ist.
Homepage: http://homepages.munich.netsurf.de/Andreas.Reuter/kfstab/
Auch auf CDkgoemon
Patch, der die Funktionalität fon kmidi erweitert.
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDkgraph
Programme, zum Anzeigen und Bearbeiten von Grafiken.
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDKgutenbook
KDE-Frontend zum Lesen von Büchern des Gutenberg-Projekts.
Homepage: http://www.llornkcor.com/software.htm
Auch auf CDkhostchooser
Ein etwas netter aussehender Ersatz für den Standard X11 Hostchooser. Basiert auf dem Code des X-Consortium für den Chooser von X11 R6.3.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkicons
Viele Icons für den KDE Windowmanager.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkisdn
ISDN Einwahl und Konfigurationsprogramm.
Homepage: http://www.millenniumx.de
Auch auf CDkjukebox
Auszug aus der Onlinehilfe: KJukeBox ist ein MP3 Spieler, der große MP3 Archive verwalten kann. Alle Stücke werde in einer Baumsicht angezeigt, was schnellen Zugriff auf die einzelnen Stücke ermöglicht. Zusätzlich kann nur ein bestimmtes Genre angezeigt werden. KJukeBox umfaßt nicht nur zwei Spieler, die gleichzeitig Songs abspielen können. Die entstehenden Klangströme der beiden Spieler werden zusammengemischt und zur Soundkarte geschickt.
Homepage: http://third.informatik.uni-kl.de/~rainer/KJukeBox/index.html
Auch auf CDklogic
Auf einem Schaltbrett kann man logische Operatoren platzieren, diese mit Kabeln verknüpfen und das ganze dann durchberechnen lassen.
Homepage: ftp://ftp.kde.org/pub/kde/unstable/apps/scientific/
Auch auf CDkmp3
Ein MP3 Spieler. Auch eine Kommandzeilenversion ist unter kmp3player verfügbar.
Homepage: http://area51.mfh-iserlohn.de/kmp3/
Auch auf CDkmp3te
KDE-Programm zum editieren der mp3-Tags. Komfortable Bedienung.
Homepage: http://perso.wanadoo.fr/smf/ | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDkmpg
Dieser MP3 player ist dem winamp nachempfunden. Kann aber auch MPEG-Videos abspielen.
Homepage: http://www.rhrk.uni-kl.de/~mvogt/linux/kmpg/index.html
Auch auf CDkmplot
Ein mathematisches Funktionsplotprogramm mit vielen Features.
Homepage: http://members.tripod.de/~kdm/
Auch auf CDknetmon
Eine Reihe von Programmen rum ums Netzwerk.
Homepage: http://www.tu-ilmenau.de/~lekus/netmon.html
Auch auf CDknode
Knode ist ein online-Newsreader für KDE, der dafür gedacht ist, von einem lokalen Newsserver die News zu lesen.
Homepage: http://software.freepage.de/cthurner/
Auch auf CDKOffice
Office-Paket und Prestige-Projekt des KDE-Pakets. Noch in der Entwicklung und nicht immer stabil. Trotzdem schon jetzt durchaus brauchbar
Homepage: http://koffice.kde.org/ | Linux NetMag-Artikel
Auch auf CDkorganizer
Terminplaner mit Alarmfunktion.
Homepage: http://www.redhat.com/~pbrown/korganizer/
Auch auf CDkover
Einfacher WYSIWYG Editor, mit dem man Hüllen für CDs gestallten kann.
Homepage: http://www.fischlustig.de/kover/
Auch auf CDkreatecd
Eine grafische Oberfläche für cdrecord, cdparanoia und mkisofs.
Homepage: http://www.moondream.de/kreatecd/
Auch auf CDkrogue
Dungeon-Spiel für KDE mit miserabler Grafik.
Homepage: http://ksi.ii.uj.edu.pl/krogue/index.html
Auch auf CDksamba
Mit diesem Programm kann auf grafische Art die Datei /etc/smb.conf editiert werden.
Homepage: http://www.kneschke.de/projekte/ksamba/
Auch auf CDkseti
Frontend für seinen SETI-Client.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkspaceduel
KSpaceduel ist ein Arcade-Weltraumspiel für zwei Spieler. Jeder Spieler steuert ein Raumschiff, das um die Sonne kreist. Ziel des Spieles ist, den anderen Spieler abzuschießen. Jetzt auch gegen den Computer spielbar!
Homepage: http://www.ba-stuttgart.de/~azehende/kspaceduel/
Auch auf CDkstocks
Programm zum Verwalten Ihrer Aktienbestände.
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDkticker
Holt aktuelle Nachrichten von einem von vier Servern.
Homepage: http://www.ee.mu.oz.au/staff/paul/kde/kticker/
Auch auf CDkvncviewer
VNC ist ein Protokoll, mit dem ein Rechner mit grafischer Oberfläche ferngesteuert werden kann. Dazu muß auf diesem Rechner ein VNC Server laufen. Dieser Programm hier kann dann zum Steuern des Rechners verwendet werden..
Homepage: unbekannt.html
Auch auf CDkwebwatch
Man kann eine Liste von URLs angeben, die regelmäßig kontrolliert werden, ob es dort Änderungen gegeben hat.
Homepage: http://personal.atl.bellsouth.net/atl/s/h/shutton/kwebwatch.html
Auch auf CDkwin
Mit diesem Programm kann man SMB (Windows) Dateisysteme mounten und browsen.
Homepage: http://www.suse.de/download/LinuKS/kpa1.html
Auch auf CDkwintv
TV-Karten ansteuern unter KDE.
Homepage: http://www.mathematik.uni-kl.de/~wenk/kwintv/ver.html
Auch auf CDkxicq
Client für ICQ. ICQ ist ein Internet-Dienst, mit dem man sehen kann, wer gerade online ist und noch ein paar weiter Späßchen damit machen kann.
Homepage: http://www.kxicq.org
Auch auf CDkde
Die KDE-Basispakete.
Homepage: http://www.kde.org

Kennen Sie ein weiteres Programm für diese Rubrik?
Dann tragen Sie es mittels unseres Formulars ein.